BG Bau

In Teilen des Hauptverwaltungs-Gebäudes der BG Bau in Berlin wurde die Innenarchitektur in Anlehnung an den Stil der Gründerzeit komplett neu gestaltet. Auch beim Mobiliar war eine dem Charakter des Hauses entsprechende Lösung gefragt.

Referenz Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft

In enger Zusammenarbeit mit dem Innenarchitekturbüro Christina Feurstein sind die Büros der Geschäftsführung und des Vorstandes sowie der Sitzungssaal neu ausgestattet worden.

Konferenztische aus der Serie Modular und Freischwingersessel "Plaza" von Brunner Arbeitstisch von Renz, Drehstuhl "Drive" (Brunner) Container / SIdeboard "Size" (Renz)

Im Saal wurden Konferenztische aus der Serie Modular und Freischwingersessel “Plaza” von Brunner verwandt. Hier, wie auch im übrigen Haus, sind die Holzoberflächen der Möbel farblich auf das Gebäude (Parkett, Vertäfelung usw.) abgestimmt.

Für das lose Mobiliar der Büros der Geschäftsführung wurden verschiedene Möbelsysteme vorgeschlagen, die Wahl fiel dann auf die Modelle “Size” “Verso” und “Focus” des Herstellers Renz. Als Bürodrehstühle kommen hier der “Skye” von König + Neurath sowie im Sekretariat der “Drive” von Brunner zum Einsatz. Mit geradlinig gestalteten Möbeln sollte ganz bewußt ein eleganter Akzent zum Ambiente des Hauses gesetzt werden.  Der durch eine zweckorientierte Modernisierung in den 80er Jahren verlorengegangene Charme des 1916 erbauten Hauses ist so – nicht zuletzt dank der passenden Inneneinrichtung – zu neuem Leben erweckt worden.