Schönbuch

“You never get a second chance to make a firt impression” – wenn es danach geht, dann ist das Entrée mit der wichtigste Raum für die Aussendarstellung eines Unternehmens. Der bayrische Möbelhersteller Schönbuch nimmt die Herausforderung an, hier für das gewisse etwas zu sorgen. Unter dem Motto “feel welcome” hat sich das bayrische Unternehmen auf Foyer und Eingangsbereich spezialisiert und setzt entsprechende Schwerpunkte in der Kollektion. Mit den Garderoben, Schirmständern, Glasvitrinen und Sideboards bietet Schönbuch ungewöhnlich und kreativ gestaltete, aber dennoch funktionale Produkte. Die Möbel und Interior-Accessoires “funktionieren” gleichermaßen in privaten Räumen wie auch in Büros und im gesamten Objektbereich.

Schirmständer 0511 (Design: Enrico Tonucci)
Schirmständer 0511
Bank Add On (Design von Martin Hirth)
Bank Add On
Bank Add On (Design von Martin Hirth)
Bank Add On
Garderobenständer Angle von Designstudio Speziell
Garderobenständer Angle
Garderobenständer Angle von Designstudio Speziell
Garderoben Angle
Spiegelgarderobe Club (Design: Daniel Debiasi & Federico Sandri)
Spiegelgarderobe Club
Spiegel & Garderobe Club (Design: Daniel Debiasi & Federico Sandri)
Spiegel & Garderobe
Highboard Cosmo (Design von Dante Bonuccelli)
Highboard Cosmo
Sideboard und Schrank Cosmo (Design von Dante Bonuccelli)
Sideboard und Schrank Cosmo
Garderobe Match (Design: Jehs + Laub)
Garderobe Match
Schirmständer Match (Design von Jehs + Laub)
Schirmständer Match
Schubkastenkommode Mille-Feuille (Design von Emmanuelle Moureaux)
Schubkastenkommode Mille-Feuille
Glasvitrine Show Case (Design von Böttcher Henssler Kayser)
Glasvitrine Show Case
Glasvitrine Show Case (Design von Böttcher Henssler Kayser)
Glasvitrine Show Case
Highboard Stripes (Design von Jehs + Laub)
Highboard Stripes
Schranksystem Stripes (Design von Jehs + Laub)
Schranksystem Stripes

www.schoenbuch.com